Heringsalat auf asiatisch

Heringsalat asiatisch

Perfektes Futter für gute Vorsätze 🙂

Zutaten für eine Portion:
1 kleine Salatgurke, geschält, entkernt, gewürfelt
2 – 3 Stangen Staudensellerie, in Scheiben geschnitten
2 Heringsfilets aus dem Glas, abgetropft und in mundegerechte Stücke geteilt
1 EL frische Korianderblätter
Saft einer halben Zitrone, frisch gepresst
1 gehäufter KL Wasabipaste
1 KL Leinöl
Meersalz
Chiliflocken nach Geschmack

Zubereitung:
Aus Zitronensaft, Wasabi und Leinöl eine Marinade anrühren, mit Salz abschmecken.

Alle übrigen Zutaten bis auf die Chiliflocken in eine Schüssel geben und mit der Marinade vermengen. Kurz durchziehen lassen und je nach Geschmack (Vorsicht, das Wasabi ist an sich schon scharf!) noch mit Chiliflocken bestreuen.

Nährtwertangaben pro Portion*
Kalorien 341 kcal
Kohlenhydrate 11 g
Fette 23 g, davon nur 1 g gesättigte Fettsäuren
Eiweiß 21 g

*Nährwertangaben sind Zirka-Angaben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: