Toskanischer Brotsalat

Eigentlich ein französisches Rezept, wegen dem Grillgemüse auch nicht ganz originalgetreu, aber so what … es schmeckt! Vor allem jetzt im Hochsommer, wenn die Tomaten so richtig Geschmack haben!

Zutaten für 2 Portionen:
1 Zucchini
2 Handvoll Tomaten, verschiedene Farben und Größen wenn möglich
1 Handvoll Minze, gehackt
1/2 Handvoll Fenchelkraut, gehackt
1 EL Rotweinessig
1 Knoblauchzehe, halbiert
1/2 Baguette
gutes Olivenöl
Meersalz, schwarzer Pfeffer
optional: Chiliflocken

Zubereitung:
Zucchini in dicke Streifen schneiden, in Olivenöl schwenken und auf einem Backblech verteilen oder auf einen Grillrost legen (sieht schöner aus). Ins möglichst heiße Backrohr geben und braun grillen. Abkühlen lassen und in Würfel schneiden.

Tomaten je nach Größe würfeln oder halbieren. Kräuter und Zucchiniwürfel zugeben und mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken. Falls gewünscht mit Chiliflocken ergänzen.

Baguette in Scheiben schneiden, toasten und mit der halbierten Knoblauchzehe einreiben. In Würfel schneiden, unter den Salat mischen (oder falls es knackiger sein sollte, separat servieren), fertig!

Brotsalat mit Tomaten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: