Melonen-Gurken-Cooler mit oder ohne Wodka

Fantastischer Drink für heiße Tage und Grillfeste. Die Basis ohne Alkohol zubereiten und kalt stellen, dann kann jeder selbst entscheiden, ob er die gesunde Variante (oder die lustige mit Vodka ;)) nimmt! Wobei dieser Cooler nicht mal sooo gesund schmeckt, wie er ist!

Zutaten für 4 Gläser:
1/4 von einer großen Wassermelone, ohne Schale in Stücke geschnitten
1 große Salatgurke, geschält und in Stücke geschnitten
Saft von 2 Limetten
3 EL Honig
Gurkenscheiben zum Dekorieren

Zubereitung:
Melone im Mixer pürieren und anschließend durch ein Sieb passieren und den Saft auffangen. Fruchtfleisch und Kerne wegwerfen. Genauso mit der Gurke verfahren, ein paar Gurkenscheiben zur Deko übrig lassen.

Limetten auspressen und mit dem Honig mischen. Zum Melonen-Gurken-Saft mischen und wenn nötig nochmals mit Honig abschmecken.

Eiswürfel in ein Glas geben, optional Wodka nach Belieben einfüllen und mit dem Melonen-Gurkensaft aufgießen. Mit einer Gurkenscheibe dekorieren und servieren!

Wodka-Melone

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: