Spaghetti mit Datteln und Kirschtomaten

Danke für die Idee an High Foodality! Ein riskantes Gericht in meinem Falle – dachte ich doch nicht, dass mein Esspublikum sowas essen würde. Mein Glück war wohl, dass der Fleischesser die Datteln gedanklich nicht unter Obst eingereiht hatte und ich natürlich über die genaue Zutatenliste striktes Stillschweigen bewahrt habe …

Zutaten für 2 Personen:
250 g Spaghetti
1 kleine Handvoll frische Bio-Datteln, entkernt und in kleine Stücke geschnitten
1/2 Box Bio-Kirschtomaten, halbiert
2 EL Crème fraiche
1 Handvoll frischer Koriander, gehackt
1 kleine Chilischote, gehackt
1 kleine Zwiebel, gehackt
je 1/4 KL Koriandersamen und Fenchel, gemörsert
1 Prise frisch geriebener Piment
1 EL Tomatenmark
1/2 Dose geschälte Tomaten, gehackt
1 EL Olivenöl
Meersalz

Zubereitung:
Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

Zwiebel in Olivenöl glasig dünsten. Koriander, Fenchel, Chili und Piment zugeben und mit rühren, bis es gut riecht.
Tomaten, Tomatenmark und Datteln zugeben und einige Minuten köcheln lassen. Anschließend die Kirschtomaten dazu geben und zwei min rühren. Kräftig salzen, damit es nicht zu süß schmeckt.

Sauce mit den Spaghetti vermischen und mit Koriander und jeweils einem EL Crème fraiche servieren.

Advertisements

One response to “Spaghetti mit Datteln und Kirschtomaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: