Gegrillter Spargel

Genial als Beilage, hier zum Pfeffersteak mit Rotweinsauce und heurigen Kartoffeln aus dem eigenen Garten. War wohl für heuer leider der letzte Spargel, werde nächstes Jahr eventuell selbst einen Pflanzversuch starten.

Zutaten für 2 Portionen:
1 Bund grüner Spargel
ein Schuss Olivenöl
1 EL Butter
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
Spargel schälen und holzige Enden wegschneiden. In Salzwasser vier Minuten kochen, abtropfen lassen. Das Öl in einer Grillpfanne mit Rillen erhitzen und die Butter zufügen, sobald es heiß ist. Anschließend den Spargel von allen Seiten braun braten. Fertig.

Pfeffersteak mit Spargel und Kartoffeln

Advertisements

2 responses to “Gegrillter Spargel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: