Spagetti „Carbonara“ mit Spargel

Eine specklose Carbonara-Variante, gerade richtig für die WegmitdemSpeck-Bikini-Diät ;)!

Zutaten für 2 Personen:
250 g Spagetti
2 Eigelb
1 Bund frischer grüner, dünner Spargel
100 ml Schlagobers (=Sahne ;))
Parmesan nach Geschmack
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
Spargelenden abschneiden, falls notwendig die Stangen schälen. In eher wenig Salzwasser 8 min bissfest kochen, abseihen, Spargelwasser aufheben, wieder mit den weggeschnitten Enden und den Schalen aufsetzen, 10 min kochen. Danach die Spargelabfälle wegwerfen, das Wasser wieder aufsetzen und die Nudeln darin kochen.
Eigelb, Schlagobers und Parmesan verquirlen, salzen, pfeffern. Mit den fertigen Nudeln mischen, den in 2 cm Stücke geschnittenen Spargel dazu, mit extra Parmesan servieren.

Spagetti Carbonara mit Spargel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: