Grillmarinade

Hals über Kopf wurde wieder mal beschlossen, den Griller anzuwerfen. An langwieriges Marinieren war nicht zu denken, daher die Schnell-einfach-Version einer Fleischmarinade, nach einem Tipp aus der Gemüsekiste vom Biohof Achleitner. Schmeckt super und schaut auch gut aus!

Zutaten:
Bio-Ketchup
Dijon-Senf
Honig
Chiliflocken
Sambal Olek
Salz
Pfeffer
Oregano
Basilikum
Knoblauch in Scheiben

Zubereitung:
Mengen nach Geschmack wählen, alles verrühren, Fleisch einreiben und ziehen lassen. Und ab auf den Grill!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: