Rotkrautsalat mit Walnüssen

Genialer Wintersalat, knackig und mit dem dezenten Orangensaftdressing einfach perfekt gewürzt! Serviert wurde dieser Salat zum falschen Lungenbraten mit gebackenem Fenchel.

Zutaten:
1 kleines Häupel Rotkraut
2 EL Mostessig (oder Apfelessig)
3 EL frisch gepresster Orangensaft
1 EL Honig
3 EL Walnussöl
1 Handvoll grob gehackte Walnüsse
Meersalz

Zubereitung:
Rotkraut in feine Streifen schneiden (ohne den Strunk). Essig, Orangensaft und Honig mischen und das Kraut in dieser Mischung 30 min ziehen lassen. Dann das Öl und die Walnüsse untermischen und mit dem Meersalz abschmecken.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: