Schnelle Gemüsepfanne à la Provence

Ich hatte Lust auf Gemüse und Rosmarin und Chili – voilà die schnelle Gemüsepfanne auf südfranzösisch. Zum Aufbessern der Eiweißbilanz habe ich einfach ein paar Esslöffel Frischkäse drüber geschaufelt. Schmeckt gut, ist gesund, scharf und fettarm!

Zutaten für 1 Person:
1 kleiner Zucchini
1 Stange Staudensellerie
1/2 roter Paprika
eine oder zwei Tomaten
1 KL Rosmarin, im Mörser leicht angerieben
1 kleine getrocknete rote Chilischote, gehackt
1 kleine Knoblauchzehe, geschält aber im Ganzen
ein paar EL Frischkäse nach Geschmack (Sauerrahm ginge auch)

Zubereitung:
Gemüse in  Würfel schneiden, beschichtete Pfanne mit Olivenöl auswischen, Gewürze anbraten, Gemüse (außer Tomaten) zugeben und bräunen lassen.
Tomaten zugeben, Deckel drauf und ein paar Minuten schmoren lassen. Mit Frischkäse oder Sauerrahm servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: